• DEUTSCH
Slidesurfcamp Beach

SURFCAMP PORTUGAL

Surfurlaub ab 220.- Euro

Surfer am Strand

Surfhaus und Apartments

Direkt am Strand

Surfurlaub im Slide Surfcamp

Zwischen Meer und Lagune leben und arbeiten, das war der Traum der zwei Slide Surfcamp Gründer, den sie sich an der portugiesischen Costa de Prata erfüllt haben. Mit ihren kleinen bunten Häusern und dem maritimen Flair garantiert die Region ein Urlaubserlebnis der besonderen Art.
Unzählige Freizeitmöglichkeiten liegen direkt vor der Haustür. Bummeln in den kleinen Küstenorten rund um Aveiro, ein entspannter Tag am Strand oder eine SUP Fahrt in der Lagune sind nur wenige Schritte entfernt.
Selbst die höchsten Berge des portugiesischen Festlands sind mit dem Auto in Reichweite.
Die Serra da Estrella ermöglicht Mountainbike- und Wandertouren und besticht mit ihrem atemberaubendem Panorama in knapp 2000 Meter Höhe. Und das Beste: all das liegt fernab vom Massentourismus, was sich auch im Wasser bemerkbar macht. Leere Lineups, eine hervorragende Wasserqualität und erstklassige Surfkurse machen deinen Surfurlaub perfekt. Dafür sorgt nicht zuletzt das Team des Hauses.
Aus Leidenschaft zum Wellenreiten und an der Natur haben David und Nico das Slide Surfcamp entstehen lassen und sich dafür eine der schönsten Regionen des Landes ausgesucht. Die Türen ihrer großen Villa mit Pool, Dachterrassen und Meerblick stehen offen für euren Surfurlaub!

Unser Team

Nico Surfcamp Leiter
Nico
Campleiter und Mitbegründer

Der 32 jährige Erlebnispädagoge sammelte seine ersten Surferfahrungen vor 11 Jahren an der Atlantikküste in Frankreich. Als ihm 2007 die jährlichen Surftrips an den Atlantik nicht mehr ausreichten, heuerte er bei einem deutschen Surfreiseanbieter an, um die Aufenthalte am Meer auszudehnen und den größer werdenden Wellendurst zu stillen. Während seiner ausgiebigen Studentenzeit ging er gerne mit seinem Surfmobil auf Tour und surfte unter anderem auf den Kanaren, Neuseeland, Portugal, Holland, Belgien, Frankreich und Spanien. Zuletzt sammelte er weitere Erfahrungen als Campleiter in einem der renommiertesten Surfcamps in Frankreich.

justus
Justus
Journalist

Der junge Journalist hat ein Jahr lang täglich für alle Ressorts einer Tageszeitung geschrieben und fotografiert, und beendet bald sein Englisch und Deutsch Studium in Hannover. Die Wochenendtrips an die Nordsee reichen ihm nicht mehr aus, deshalb möchte er die Welt zu seinem zu Hause machen und über seine Leidenschaft, das Surfen, schreiben. Die Wellen in Portugal, Frankreich, Marokko, Australien, Deutschland, Island und den Niederlanden hatte er bereits unter seinem Brett, und es sollen noch viel mehr werden. Über Aufträge freut sich der ehrgeizige Schreiber immer.
Kontakt: justus.wild@gmx.de
Foto: Nico Brockel